Das neue
Papyrus Autor 8.5
ist da!

Zurück Katrin Rodeit Vorwärts Hans Peter  Roentgen

Bücherecke

Twitter

Frank Roehr

Frank Roehr

Mathematiker, Jahrgang 1973, Lehrer, Programmierer im MorgenGrauen (mg.mud.de), Pen&Paper-Rollenspieler, schülerfressender Drache, Lokalpolitiker und Autor. Heißt eigentlich Frank Röhr, aber Umlaute waren im Namen verboten.

Frank Roehr über Papyrus:

"Papyrus habe ich gekauft, weil mein erster potenzieller Verleger sagte, ich hätte zu viele Rechtschreibfehler in meinem Text. Und da dachte ich, warum mit irgendwas rumkrebsen, wenn es etwas ordentliches gibt... und jetzt will ich es nicht mehr missen."

Wipfelläufer

Wipfelläufer

Fantasy | 350 Seiten | Selbstverlag | ASIN: B01KOTN00S | Amazon

Mysteriöse Wolfsangriffe beschäftigen die Elfen in der abgeschiedenen Siedlung in den Tiefen des Waldes. Illdereth und seine Freunde werden ausgeschickt, um bei den Menschen in der Hafenstadt Port Vain um Rat zu suchen. Kein Elf ahnt, dass die wahre Gefahr hingegen im Norden lauert – der unersättliche Eisige hat seine Klauen nach der Elfensiedlung ausgestreckt. Illdereths neuentdeckter Quell der Magie, die „Kühle Lichtung“, ist die einzige Hoffnung ...

„Wipfelläufer“ ist ein Roman aus der Welt des Multi-User-Dungeons „MorgenGrauen“.