Das neue
Papyrus Autor 8.5
ist da!

Zurück Carsten Storch Schmelzer Vorwärts Dr. Muhammad  Schmidt

Bücherecke

Homepage Facebook

Gabriele Schmid

Gabriele Schmid

Gabriele Schmid wurde 1965 in Stuttgart geboren. Sie lernte den Beruf der Rechtsanwaltsgehilfin, bevor sie vom EDV-Virus - explizit von der Programmierung infiziert wurde. Bis 2013 arbeitete sie, knappe dreißig Jahre, als Datenbank-Ingenieurin bei einer der führenden Anwaltskanzleien in Stuttgart. Seit Mitte 2013 widmet sie sich ihrem liebsten Hobby: Dem Schreiben von Liebesromanen.

So konnte sie bereits im November 2013 mit ihrem Debütroman Gleichklang beim Verlag spiritbooks sowie mit Herbststürme, dem ersten Band einer in Eigenregie veröffentlichten Kurzroman-Reihe erste Erfolge vermelden. Inzwischen hat sie einen weiteren Liebesroman Touché und den zweiten Band Sternschnuppen-Regen der Kurzroman-Reihe veröffentlicht.

Gabriele Schmid über Papyrus:

"Mich begeistert neben all den sinnigen Schreibtools vor allem die (Personen-Orte-Gegenstände-)Datenbank. Als studierte SQL-Datenbank-IngenieurIn nutze ich diese natürlich in jeglicher Hinsicht aus und genieße diese Erleichterung beim Schreiben. Aber auch der Duden-Korrektor und die Stilanalyse schätze ich als unentbehrliche Helfer. Ein Rund-Um-Paket, das ich beim Schreiben nicht mehr missen möchte."

Gleichklang

Gleichklang

Liebesroman | 386 Seiten | spiritbooks | ISBN-13: 978-3944587035 | spiritbooks | Leseprobe

„Was will er hier?“ Die Ärztin Samantha fragt sich ernsthaft, ob sie halluziniert oder ihr das Leben – eben in diesem Moment – einen besonders abscheulichen Streich spielt. Keine fünf Meter entfernt, steht, ebenfalls ganz in Weiß, der Mann, dem es vor zehn Jahren völlig egal war, dass eine kurze Affäre mit ihr Folgen hatte. Und er strahlt sie an, als hätte er nur auf sie gewartet, dort weiterzumachen, wo sie aufgehört hatten.

Hier beginnen die schrecklichsten Wochen, die Samantha je erlebt hat. Tom weiß nichts von seinem Sohn Patrick, der an der unheilbaren, chronischen Krankheit Hämophilie, der Bluterkrankheit, leidet. Samantha ist stolz auf Patrick, darauf, wie er mit seinem Leben umgeht, und sie wird ihn beschützen – auch vor seinem leiblichen Vater, aus Angst, dass Tom auch Patrick enttäuschen wird.

Als dann auch noch ihre Zwillingsschwester, die Anwältin Deborah, eine nicht weniger verzwickte Liebesgeschichte ins Haus bringt, geht endgültig alles Drunter und Drüber. Doch die Zwillinge halten zusammen, gemeinsam sind sie unschlagbar. Samantha weiß sich zu wehren und Deborah setzt ihren Charme ein, als sie plötzlich mit einem Stuttgarter Politskandal konfrontiert wird und ...

Herbststürme

Herbststürme

Liebesroman | 144 Seiten | PCSBooks/tredition - Selbstverlag | ISBN-13: 978-3849570323 | amazon | Leseprobe

Pia Röcker fällt aus allen Wolken, als sie von ihren Eltern gebeten wird, ein Jahr lang auf ihren zehnjährigen Bruder aufzupassen – und das noch ausgerechnet mit ihrem Stiefbruder Alexander, der sowieso nie ein gutes Haar an ihr lässt. Schon in diesem ersten Band, den die Autorin in der fiktiven Strohgäu-Gemeinde Mittsingen spielen lässt, schlägt das Leben unerwartet Kapriolen.

Sternschnuppen-Regen

Sternschnuppen-Regen

Liebesroman | 216 Seiten | PCSBooks/tredition - Selbstverlag | ISBN-13: 978-3849570507 | amazon | Leseprobe

Alexandra Frey sorgt sich um ihre sechzehnjährige Schwester Nathalie, die nach einem Verkehrsunfall erblindet ist. Ausgerechnet der Mann, der sie vor sechs Jahren von jetzt auf nachher hat sitzenlassen, ist der Arzt, der Nathalie helfen kann. Im zweiten Band der Kurzroman-Reihe begegnen uns die Figuren aus Band 1 wieder und das Leben in Mittsingen pulsiert weiter …

Touché

Touché

Liebesroman | 396 Seiten | spiritbooks | ISBN-13: 978-3944587196 | spiritbooks | Leseprobe

Katja Thalbachs Karriereplanung ist klar definiert: Fachärztin - Oberärztin - Chefärztin. Eine Familie kommt in ihrer Planung nicht mal ansatzweise vor. Problematisch wird es allerdings, als ihr zum einen der Aufstieg zur Oberärztin verwehrt wird und sie zum anderen erkennen muss, dass sie für ihren unausstehlichen Chef, Stefan Marquardt - die wandelnde Kaltfront - mehr empfindet als je definiert war. In Gabriele Schmids neuem Roman treffen zwei gestandene Unfall-Chirurgen aufeinander.

Zwei Ärzte, die meinen, sie hätten alles im Griff ... bis Amor seinen Pfeil abschießt. Touché. Mit dem bekannten Humor und der Liebe zu Charakteren, die wunderbar romantisch sind und zugleich mit beiden Beinen auf dem Boden stehen, schenkt Gabriele Schmid ihren LeserInnen wieder bezaubernde Stunden zum Träumen und herzhaft Durchatmen. Die romantische Annäherung zwischen den pragmatischen Lebensrettern der Freiburger Oberauklinik sollte sich niemand entgehen lassen.

Sonder-Edition

Sonder-Edition

Liebesroman | 372 Seiten | PCSBooks - Selbstverlag | ASIN: B00TLWC8QC | amazon | Leseprobe

Sammelband als eBook aus "Herbststürme" und "Sternschnuppen-Regen"