Das neue
Papyrus Autor 8.5
ist da!

Zurück Michael Barth Vorwärts Pia Baum

Bücherecke

Homepage Facebook

Lino Battiston

Lino Battiston

Lino Battiston, 1953 geboren, ist Gitarrist, Gitarrenlehrer, Liedtexter und Komponist zahlreicher Gitarreninstrumentals. Seine Erfahrungen aus über 30 Jahren Gitarrenunterricht hat er in einem abwechslungsreichen Lehrkonzept zusammengefasst. Unter dem Namen 'Saitenweise' sind eine Gitarrenschule und mehrere weiterführende Hefte entstanden.
Seine große Leidenschaft gilt neben der Musik auch dem Wandern. In seinem Buch 'Tage in der Provence' erzählt er mit Kurzgeschichten und instrumentaler Gitarrenmusik auf beigefügter CD von seinen Erlebnissen an der Ardèche in Südfrankreich. Sein Reisetagebuch 'Mit Rucksack & Gitarre' ist dem Wandern in den Cevennen gewidmet, inspiriert durch den schottischen Schriftsteller R. L. Stevenson. In der Publikation 'Wandersehnsucht reißt mir am Herzen' erzählt er eigene Geschichten und stellt Texte und Gedichte von anderen Autoren zum Thema Wandern vor.

Mit Rucksack & Gitarre - Auf dem Chemin de R. L. Stevenson durch die Cevennen

Mit Rucksack & Gitarre - Auf dem Chemin de R. L. Stevenson durch die Cevennen

Erzählung | 136 Seiten | Book on Demand | ISBN: 978-3-7322-4343-3 | Buchhandel und Onlineshops | Leseprobe

Auf dem Chemin de R. L. Stevenson nimmt der Autor den Leser mit durch die wilde einsame Berglandschaft der Cevennen.
Kurzweilig und spannend, voller liebenswerter Anekdoten, immer wieder ergänzt mit poetischen Zitaten, schildert er detailliert seinen Weg, den er, nicht wie Stevenson mit einer Eselin, sondern mit einer selbstgebauten Wandergitarre geht.
Selbst für Nicht-Wanderer eine unterhaltsame Lektüre, die zum Wandern animiert, und – wer weiß? – eines Tages durch die Cevennen führt.

Wandersehnsucht reißt mir am Herzen - Ausgewählte Wandergeschichten

Wandersehnsucht reißt mir am Herzen - Ausgewählte Wandergeschichten

Erzählung | 100 Seiten | Book on Demand | ISBN: 978-3-8370-2176-9 | Buchhandel und Onlineshops

Nach seinen Erfolgen mit »Tage in der Provence« und »Mit Rucksack & Gitarre« legt Lino Battiston ein neues Wanderbuch vor.
Er erzählt darin eigene Geschichten und stellt Texte und Gedichte von anderen Autoren zum Thema Wandern vor.
Dabei spannt sich der Bogen von der ersten Schilderung einer Wanderung durch Francesco Petrarca, über Heinrich Heine, Hermann Hesse u.a. bis hin zu Marc Twain mit einer skurrilen Geschichte über eine Bergwanderung in den Schweizer Alpen. Aber auch ein Autor, der überhaupt keinen Sinn in der »Wanderei« sieht, Max Beerbohm, kommt zu Wort.
Mit dem Büchlein ist Lino Battiston wieder ein anregendes Lesevergnügen für Wanderfreunde gelungen.