Das neue
Papyrus Autor 8.5
ist da!

Zurück Kinderbuch jutta_s Vorwärts Anne-Marie Käfer

Bücherecke

Homepage

Lisa K.

Lisa K.

Lisa K. ist ein Pseudonym und steht für eine freie Schriftstellerin aus Österreich, die in Berlin ihre zweite Heimat gefunden hat und im Schreiben in ihren kreativen Ausgleich.

Bei einer Reise an die Ostsee hielt sie das erste Mal eine romantische Episode schriftlich fest und gab sie einem Freund zu lesen. Der war über ihr Talent, erotische Begebenheiten zu schildern, so begeistert, dass er sie zu mehr animierte. Und so wurden die ersten Kurzgeschichten geboren ...

Bald erwachte jedoch ihr Ehrgeiz für mehr und ihr erster Roman - "Berlin Affairs – Liebe das Heute" entstand. Ganz bewusst ist Berlin als Schauplatz gewählt, denn wo sonst kann eine Singlefrau so frei und unabhängig leben wie im hippen Berlin?

All ihre Geschichten basieren auf eigenen Erfahrungen, manchmal mehr, manchmal weniger ... der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Lisa K. will mit ihren Romanen die sexuellen Tabus hinterfragen, die nach wie vor unsere Gesellschaft lähmen, obwohl wir uns – vor allem in Mitteleuropa – so aufgeklärt geben.

Lisa K. über Papyrus:

"Papyrus unterstützt mich so wunderbar bei meinen Wortwiederholungen ...;-) Und ich liebe die Datenbank für meine Personen ..."

Berlin Affairs - Liebe das Heute

Berlin Affairs - Liebe das Heute

Erotik | 272 Seiten | tredition | Nummer: 978-3-7323-1330-3, 978-3-7323-1329-7, 978-3-7323-1331-0 | tredition | Leseprobe

Lisa, attraktiv und erfolgreich, lebt im hippen Berlin. Trotz ihrer 50 Jahre zieht sie nach wie vor die Blicke der Männer auf sich. Genießt nicht nur ihr unabhängiges Singleleben in dieser aufregenden Stadt, sondern hin und wieder erotische Abenteuer. Bis Bernd in ihr Leben tritt.

Ein verheirateter Frauenschwarm, mit dem sie ein erotisches Spiel voller Lust und Leidenschaft beginnt, welches in ungeahnte sexuelle Höhen, aber auch tiefe Gefühle führt. Bald gibt es daraus kein Entrinnen mehr. Dunkle Erinnerungen steigen in ihr auf. Schon einmal hatte sie eine innige Liebesbeziehung mit einem Ehemann, der nicht der ihre war. Das Ende war nicht ruhmreich. Auch diesmal zeichnet sich schnell ab, dass Bernd nicht der liebevolle Liebhaber ist, der er vorgibt zu sein ...

Gekränkt wegen seines Verhaltens lässt sie sich auf Bernds fiesen Freund Conrad ein und verstrickt sich in eine unheilvolle Dreiecksbeziehung. Doch welche Rolle spielt Conrad wirklich in diesem Liebeskarussell? So ist Lisa bald zerrissen zwischen ihrer Liebe zu Bernd, ihren Gewissensbissen wegen seiner Frau und den Nachstellungen von Conrad ...

Berlin Affairs - Genieße das Jetzt

Berlin Affairs - Genieße das Jetzt

Erotik | 268 Seiten | tredition | ISBN: 978-3-7345-0561-4, 978-3-7345-0560-7, 978-3-7345-0562-1 | tredition | Leseprobe

Eine rosarote Brille auf der Nase? Welcher Frau ist das nicht schon passiert? Aber ist Bernd Mr. Right? Lisa, klug und erfolgreich, lässt sich erneut von dem verheirateten Herzensbrecher bezaubern und gibt sich seinem verführerischen Spiel voller Lust und Leidenschaft hin. Träumt von einem gemeinsamen Leben nach einer erotischen Liebesreise durch die USA. Doch ist die Welt so rosarot, wie sie sich in seinen Armen präsentiert?

Kein schwülstiger Liebesroman , sondern die Erzählung einer unabhängigen Frau, die aufzeigt, welche Tabus im sexuellen Leben immer noch in unserem ach so aufgeklärtem Denken stecken. Vielleicht hilft es, die Schranken zu überwinden und in einer Frau, die ihre Sexualität lebt, nicht immer gleich eine »unseriöse Frau« zu sehen. Sondern eine emanzipierte Frau, die sich die gleichen Rechte herausnimmt wie Männer. Affären zu haben. Auch mit jüngeren Männern. Männer klopfen sich gegenseitig auf die Schulter, werden beneidet, wenn sie sexuelle Abenteuer erleben. Aber Frauen?

Lieben Sie mit Lisa und entscheiden Sie dann, welche Sichtweise Sie für die Zukunft wählen.